Neuerscheinung: Hochbegabung in der Schulpsychologie

Lesen Sie hier die Fachbeiträge der Karg-Stiftung!

Datum

09/2019

PRAXIS SCHULPSYCHOLOGIE:

Themenheft „Besondere Begabungen“

Begabung inklusiv.
(Hoch-)Begabung im Kontext verstehen, erkennen und fördern.


  • Wie können Schulpsychologie und Schule beim Erkennen und Fördern besonders begabter und hochbegabter Schülerinnen und Schüler wirksam zusammenarbeiten?
  • Und wie kann schulpsychologische Kompetenz die Umsetzung der Zielsetzungen der Bund-Länder-Initiative „Leistung macht Schule“ unterstützen?

Auf diese Fragen gehen die Autorinnen aus dem Team der Karg-Stiftung, Christine Koop und Dr. Nadja Olyai, in ihren Beiträgen der zweiten Printausgabe von „Praxis Schulpsychologie“ ein. Das neue Themenheft widmet sich den verschiedenen Facetten von „Besonderer Begabung und Hochbegabung“. Autorinnen und Autoren aus Wissenschaft und Praxis zeigen darin die Kompetenz schulpsychologischer Beratung in diesem thematischen Kontext anschaulich auf.

Das Themenheft erschien im September 2019 im Deutschen Psychologen Verlag und entstand in Zusammenarbeit der Sektion Schulpsychologie mit dem  Arbeitskreis „Hochbegabung in der Schulpsychologie“  und der Karg-Stiftung. Es ist erhältlich über den Verlag.

Der Informationsdienst Praxis Schulpsychologie, herausgeben von der Sektion Schulpsychologie im Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen e.V. (BDP) in Kooperation mit dem Deutschen Psychologen Verlag, erscheint viermal jährlich.

Weiterführende Infos

Hier geht’s zur Desktopversion

Hier klicken

Karg Fachportal Hochbegabung

Grundlagenwissen zum Thema Hochbegabung und Orientierung zur Situation professioneller Hochbegabtenförderung in Deutschland

wissenschaftlich fundiert und praxisnah

Hier klicken