Wir stellen ein: zwei Werkstudent:innen (m/w/d)

Frankfurt am Main

Datum

05/2024

Hochbegabte Kinder und Jugendliche sind ihr Thema – die Gestaltung des deutschen Bildungssystems in der Begabtenförderung ist Auftrag der Karg-Stiftung.

Die Karg-Stiftung ist die größte in der Begabtenförderung tätige deutsche Stiftung und gehört zu den wesentlichen Akteuren der deutschen Stiftungswelt. 

Zur Unterstützung des Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt an unserem Stiftungssitz in Frankfurt am Main:

zwei Werkstudent:innen (M/W/D)

 

AUFGABEN

Welche Aufgaben Sie erwarten:

  • Recherchetätigkeiten zu den Förder- und operativen Projekten der Stiftung 
  • Unterstützung bei der Veranstaltungsplanung und -organisation - auch außerhalb des Dienstortes 
  • Vorbereitung von Präsentationen und Evaluationen 
  • Arbeit an Texten und die Übernahme redaktioneller Tätigkeiten 
  • Pflege von Datenbanken, Webangeboten sowie unserer Adress- und Bibliotheksbestände 
  • statistische Auswertung von Daten und Umfragen 
  • Konfektionierung, Organisation, Versand und Bestandsverwaltung von Bildungsmedien

 

ANFORDERUNGSPROFIL

Was Sie mitbringen:

  • Sie sind in einem höheren Fachsemester, vorzugsweise in den Studienfächern Pädagogik, Erziehungswissenschaften oder Psychologie, oder aber auch Medienwissenschaften. 
  • Sie verfügen über sehr gute Anwenderkenntnisse des MS-Office-Pakets. 
  • Sie kommunizieren verbindlich nach innen und nach außen, haben ein Gefühl für Sprache und Ausdruck, sind textsicher. 
  • Sie besitzen Kenntnisse und/oder Erfahrungen in mindestens einem der folgenden Themenbereiche: 
    - Grundkenntnisse / erste Erfahrungen in statistischen Auswertungen 
    - Organisation von Veranstaltungen, Verwaltungen und Pflege von Adress- und Medienbeständen 
    - Kenntnis von MS Teams, Moodle oder ähnlichen digitalen Plattformen 
    - Kenntnisse in Adobe Photoshop, Premiere oder anderen Bildbearbeitungsprogrammen 
  • Sie sind grundsätzlich bereit zu Dienstreisen innerhalb des Bundesgebietes, ggf.
    auch mehrtägigen. 


Was Sie auszeichnet:

  • Sie sind engagiert, flexibel und haben eine hohe Serviceorientierung. 
  • Ihr Arbeitsstil ist selbständig und strukturiert. 
  • Sie haben eine schnelle Auffassungsgabe und sind zuverlässig.

 

Was wir bieten:

  • Ein vielfältiges Aufgabenspektrum mit Einblick in die Arbeit einer der größten deutschen Bildungsstiftungen 
  • eine offene Arbeitsatmosphäre in einem engagierten, multiprofessionellen Team 
  • einen Arbeitsplatz in der Frankfurter Innenstadt mit Kaffee, Tee, Kaltgetränken, Obst und Süßigkeiten und zeitgemäßen digitalen Arbeitsmitteln 
  • eine Vergütung von EUR 16,00 pro Stunde sowie einen Zuschuss zu den Mahlzeiten.  

 

KONTAKT 

Interesse? 
Wir freuen uns auf Ihre prägnante und aussagekräftige Bewerbung per E-Mail als PDF-Datei an Anke Schäfer:  
personal@karg-stiftung.de 

Weiterführende Infos

Hier geht’s zur Desktopversion

Hier klicken

Karg Fachportal Hochbegabung

Grundlagenwissen zum Thema Hochbegabung und Orientierung zur Situation professioneller Hochbegabtenförderung in Deutschland

wissenschaftlich fundiert und praxisnah

Hier klicken