Karg Impulskreise Brandenburg

Begabtenförderung: Fortbildungsangebot für Grundschul- und Sekundarschulen

Projektinfos

Wer

Ministerium für Bildung, Jugend und Sport (MBJS)

Wo

Brandenburg

Wann

2009

Website

www.mwfk.brandenburg.de

Themenfeld:
Schule
Projektfeld:
Karg Impulskreise

Karg Impulskreise

Damit Grundlagenwissen für den Umgang mit hochbegabten und potenziell besonders leistungsfähigen Kindern und Jugendlichen in allen Schulen Wirklichkeit wird, sind in vielen Bundesländern Karg Impulskreise im Einsatz. Im Rahmen der landeseigenen Angebote in der Qualifizierung von Schulen und Schulteams orientieren sie Lehrkräfte im Erkennen und Fördern dieser Schülerinnen und Schüler.
(Mehr Informationen finden Sie  HIer.)

Impulskreis 1: „Begabungen erkennen - Pädagogische Diagnostik in der Schule“
Impulskreis 2: „Begabungen entfalten - Individuelle Förderung in der Schule“

Projekt in Brandenburg

Mit dem im Jahr 2009 in Brandenburg durchgeführten Karg Impulskreis-Projekt haben das Brandenburgische Ministerium für Bildung, Jugend und Sport und die Karg-Stiftung gemeinsam die Voraussetzungen für das Erkennen und Fördern von hochbegabten Kindern im Land Brandenburg entscheidend verbessert.

25 Lehrkräfte mit Beratungsfunktion im Grund- bzw. Sekundarbereich sowie Fach- und Hauptseminarleiter wurden von der Karg-Stiftung zu Multiplikator/innen der Karg Impulskreise ausgebildet. Seit Abschluss der neunmonatigen Fortbildung bieten sie in Schulamtsbezirken und Studienseminaren des Landes Brandenburg Fortbildungen zur Begabtenförderung mittels der Karg Impulskreise an.

Infos und Ergebnisse aus dem Projekt

Weiterführende Links

Projekt-Standorte

Hier geht’s zur Desktopversion

Hier klicken

Karg Fachportal Hochbegabung

Grundlagenwissen zum Thema Hochbegabung und Orientierung zur Situation professioneller Hochbegabtenförderung in Deutschland

wissenschaftlich fundiert und praxisnah

Hier klicken