Karg Impulskreise Rheinland-Pfalz

Begabtenförderung: Fortbildungsangebot für Schulen

Projektinfos

Wer

Ministerium für Bildung Rheinland-Pfalz, Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz

Wo

Mainz

Wann

2018 – 2019

Website

bm.rlp.de/...

Themenfeld:
Schule
Projektfeld:
Karg Impulskreise

Karg Impulskreise

Damit Grundlagenwissen für den Umgang mit hochbegabten und potenziell besonders leistungsfähigen Kindern und Jugendlichen in allen Schulen Wirklichkeit wird, sind in vielen Bundesländern Karg Impulskreise im Einsatz. Im Rahmen der landeseigenen Angebote in der Qualifizierung von Schulen und Schulteams orientieren sie Lehrkräfte im Erkennen und Fördern dieser Schülerinnen und Schüler.
(Mehr Informationen finden Sie  hier.) 

Impulskreis 1: „Begabungen erkennen - Pädagogische Diagnostik in der Schule“
Impulskreis 2: „Begabungen entfalten - Individuelle Förderung in der Schule“

Projekt in Rheinland-Pfalz

Auch im Bundesland Rheinland-Pfalz entstand ein Netzwerk von insgesamt 22 Karg Impulskreis-Moderatorinnen. Während der neun Monate dauernden Zertifizierung vertieften die teilnehmenden Lehrkräfte und Schulpsychologinnen ihre diagnostischen Kenntnisse und Kompetenzen in der Förderung besonders Begabter. Seit Herbst 2019 stehen sie für den Einsatz der Karg Impulskreise zur Verfügung und orientieren so weitere Lehr- und Fachkräfte im Finden und Fördern hochbegabter Schülerinnen und Schüler und geben Impulse zur Entfaltung individueller Potenziale.

Die Moderatorinnen bieten das Fortbildungsangebot der Karg Impulskreise zunächst systematisch an den 17 Pilotschulen an, die an der „Gemeinsamen Initiative des Bundes und der Länder zur Förderung leistungsstarker und potenziell besonders leistungsfähiger Schülerinnen und Schüler“  Leistung macht Schule  teilnehmen, um diese dadurch in ihrem Auftrag der Begabtenförderung weiter zu stärken. Mittelfristig sollen darüber hinaus weitere Schulen für die Begabtenförderung sensibilisiert und gewonnen werden. Ziel ist es, das Erkennen, Fördern und Fordern von Lernenden mit besonderen Begabungen in den Regelunterricht zu implementieren. Hierzu sollen die Impulskreise einen Beitrag leisten und diesen Schulen eine breite Unterstützung sichern.

Fachtage, die jährlich für alle bundesweit im Einsatz befindlichen Karg Impulskreis-Moderatorinnen und Moderatoren angeboten werden, ermöglichen den Multiplikatorinnen eine inhaltliche Vertiefung und Vernetzung untereinander - und gewährleisten so über die Phase der Qualifizierung hinaus deren Nachhaltigkeit.

Haben Sie Interesse an einer Karg Impulskreis-Fortbildung für Ihre Schule in Rheinland-Pfalz?
→ Dann nehmen Sie bitte direkt mit dem Karg Impulskreis-Ansprechpartner vor Ort Kontakt auf!

Ansprechpartner für Rheinland-Pfalz

Oliver Appel
oliver.appel@pl.rlp.de
T +49 6232 659-217

Infos und Ergebnisse aus dem Projekt

Weiterführende Links

Projekt-Standorte

Hier geht’s zur Desktopversion

Hier klicken

Karg Fachportal Hochbegabung

Grundlagenwissen zum Thema Hochbegabung und Orientierung zur Situation professioneller Hochbegabtenförderung in Deutschland

wissenschaftlich fundiert und praxisnah

Hier klicken