Thema Schule

Begabtenförderung in der Schule

Kinder und Jugendliche haben Anspruch auf Bildungsmöglichkeiten und individuelle Förderung, die optimal an ihren Interessen, Lernmöglichkeiten und Potenzialen ausgerichtet sind. Aus diesem Motiv heraus zielt die Arbeit der Karg-Stiftung im Bereich Schule auf die Entwicklung und Weiterentwicklung eines begabungsgerechten Schulsystems, das auch besonders begabten und potenziell leistungsstarken Schülerinnen und Schülern auf der Grundlage ihrer besonderen Stärken eine Entfaltung ihrer Potenziale und Entwicklung ihrer Persönlichkeit ermöglicht. Im Mittelpunkt stehen dabei die Förderung der Person und ihre Bildungsprozesse, nicht die bloße Performanz – was eine positive schulische Leistungskultur nicht aus-, sondern gerade einschließt.

Begabungsgerechtigkeit
Begabungsgerechte Förderung umfasst die gesamte Lern- und Bildungsbiographie eines Kindes. Die Karg-Stiftung unternimmt daher mit Karg Campus Schule Projekte im Primar- wie auch im Sekundarbereich, unabhängig von Schularten. Die Beachtung der Bildungsbiographie lenkt zudem den Blick auf die Gestaltung von Übergängen und die Kooperation mit außerschulischen Angeboten und Unterstützungsnetzwerken.

Qualifizierungs- und Beratungsangebote
Begabungen und Leistungsmöglichkeiten erwarten, erkennen und anerkennen – mit diesem Ziel bieten wir Information, Qualifizierung und Unterstützung beim Aufbau institutioneller Strukturen im Schulbereich an. Unsere Angebote sensibilisieren im Themenfeld und vermitteln erprobte Konzepte, fachlichen Austausch, Werte und Haltungen zur Begabtenförderung. Von den Impulsen, die hiermit gesetzt werden, profitieren leistungsstarke und hochbegabte ebenso wie alle anderen Schülerinnen und Schüler.

Schulische Herausforderungen im Umgang mit Lern- und Leistungsheterogenität, sozialer Benachteiligung oder sprachlicher und kultureller Vielfalt sind zentrale Themen eines gerechten Bildungssystems. Diese Ziele sind besonders dann wirksam und nachhaltig erreichbar – das zeigen fachliche Befunde ebenso wie Erfahrungen aus eigenen Schulprojekten der letzten 20 Jahre –, wenn die Qualifizierungs- und Beratungsangebote folgendes umfassen:
• Weiterbildung und Fachbegleitung der Lehrpersonen und Schulleitungen
• Schul- und Unterrichtsentwicklung sowie
• Aufbau schulischer Netzwerke und regionaler Kooperationen.

Karg Campus Schule
Unser Angebot Karg Campus Schule schließt dies ein. Es setzt auf die Kooperation mit Schulträgern, Bildungsadministration und Ministerien, die regionale Netzwerke zur Qualifizierung ihrer Lehrkräfte und Bildungsinstitutionen etablieren und die so entstehenden Erfahrungen und Modelle in den Transfer bringen wollen.

Initiative „Leistung macht Schule“ (LemaS)
Die gemeinsame Initiative von Bund und Ländern zur Förderung leistungsstarker und potenziell besonders leistungsfähiger Schülerinnen und Schüler wird von uns vielfältig unterstützt. Damit haben die Länder und der Bund das besonders begabte Kind und die Begabtenförderung als selbstverständlichen Auftrag von Bildungspolitik und Bildungspraxis identifiziert und in den Auftrag des Bildungssystems zur optimalen individuellen Förderung aller Kinder und Jugendlichen integriert.

Seit 2017 stärken alle Bundesländer im Rahmen dieser Initiative nochmals ihre Bildungssysteme und Angebote in der Begabtenförderung und entwickeln diese weiter. Begleitet werden sie dabei vom Forschungsverbund „Leistung macht Schule“ unter der Leitung von Prof. Dr. Gabriele Weigand. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus 16 Universitäten und Hochschulen entwickeln und erproben zusammen mit 300 Schulen bundesweit Konzete und Praxismodelle zur Förderung besonders begabter und leistungsstarker Schülerinnen und Schüler. Nach einer ersten Phase bis 2022 werden die hier entwickelten Modelle in den Transfer gebracht, so dass die Impulse allen interessierten Schulen zur Verfügung gestellt werden können.

Fachlicher Dialog
Über ihre Qualifizierungsangebote und die Informationen in den Karg Heften, in der Buchreihe ‘hochbegabung und pädagogische praxis‘ sowie im Fachportal Hochbegabung trägt die Karg-Stiftung zum fachlichen Austausch und zur Weiterentwicklung der schulischen Begabtenförderung im Dialog von Schulpraxis und Fachwissenschaft bei.

Infoseite für Lehrkräfte in Schulen


Unsere Projekte und Informationsangebote im Überblick:
Mehr über das Engagement der Karg-Stiftung im Thema Schule finden Sie auf der Seite 

Infos für Lehrkräfte in Schulen.

Hier geht’s zur Desktopversion

Hier klicken

Karg Fachportal Hochbegabung

Grundlagenwissen zum Thema Hochbegabung und Orientierung zur Situation professioneller Hochbegabtenförderung in Deutschland

wissenschaftlich fundiert und praxisnah

Hier klicken