Infos für Fachkräfte in Kitas

Begabtenförderung in der Kita


Kinder haben zahlreiche Begabungen. Sie zu erkennen und zu fördern, ist Aufgabe von Kindertageseinrichtungen. Wir unterstützen Fachkräfte dabei - mit Fokus auf die Bedürfnisse besonders begabter Kinder.

Das Engagement der Karg-Stiftung im Thema Kita - unsere Projekte und Informationsangebote im Überblick.

Was heißt Begabtenförderung in der Kita?

Die Karg-Stiftung betrachtet Begabtenförderung in der Kita unter einer inklusiven Perspektive. Als solche orientiert sie sich an den generellen Prinzipien guter pädagogischer Praxis. Begabungsfördernde Erzieherinnen und Erzieher nehmen die Begabungen aller Kinder in den Blick und begleiten jedes einzelne Kind indviduell auf Basis seines Entwicklungsstandes.

Die Anforderung für Fachkräfte besteht daher vor allem darin, auf der Grundlage von Wissen zum Thema Hochbegabung die pädagogischen Prinzipien ihrer Arbeit zu reflektieren und entsprechend der individuellen Bedürfnisse und Interessen der (hochbegabten) Kinder anzuwenden.

mehr zum Thema Begabtenförderung in der Kita

Hier geht’s zur Desktopversion

Hier klicken

Karg Fachportal Hochbegabung

Grundlagenwissen zum Thema Hochbegabung und Orientierung zur Situation professioneller Hochbegabtenförderung in Deutschland

wissenschaftlich fundiert und praxisnah

Hier klicken